Beispiele Politische Dichtung der Gegenwart

Aktuelles Politisches Gedicht von Michael Starcke

ePaper
Die verheerenden Ereignisse in Paris vom 13.11.2015 inspirierten den Bochumer Dichter Michael Starcke (*1949) zu diesen Versen

September 2014

Beispiele zum politischen Gedicht, online veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung der Autoren. Eine unerwarte Vielzahl von Einsendungen erreichte den Verlag. Spätestens bis zur Leipziger Buchmesse soll mindestens ein Band dieser wichtigen Gedichte erscheinen. Bis auf Weiteres sollen hier in sporadischen Abständen parallel zur Ausschreibung  interessante Einsendungen mit Einverständnis der Autoren publiziert werden. Abkopieren und Weiterverbreiten ist nicht erlaubt, die Rechte liegen bei den einzelnen Autoren.  gez. chiliverlag

18.01.2015   I   Politische Lyrik & Kurzprosa
Mit einem Autorenbrief I. wurden Autorinnen und Autoren zur Politischen Dichtung der Gegenwart 1 informiert.. In absehbarer Zeit folgt für weitere Autorinnen und Autoren ein Autorenbrief II.

Hinweis:
Unser erster Band zur Politischen Dichtung der Gegenwart soll zur diesjährigen
Leipziger Buchmesse erscheinen.
Die eingesendeten Texte wurden in der Reihenfolge der eingegangenen Einsendungen
bearbeitet. Sollte(n) Ihr Text / Ihre Texte nicht in Band 1 untergekommen sein: Band 2 ist
bereits in Planung,
Doch nicht genug:
Ab sofort dürfen kontinuierlich und ohne feste
Einsendungsfristen politische Lyrik und Kurzprosa (auch andere Genres sind
möglich) beim chiliverlag (chiliverlag(at)aol.de) eingereicht werden
(bitte aber
auch dabei das Maß von 12 Gedichten / Kurzprosatexten nicht überschreiten).
Sobald genügend qualitativ gute Texte vorliegen, geht ein weiterer Band in
Planung.

Das heißt: wir bleiben politisch-gesellschaftlich am Ball!

neu & bezaubernd

neu!

neu
neu
NEU! TIPP! Mit Gedichten von Michael Starcke, Peter Ettl u. v. m,
Ein modernes Satyrikon in verbaler Ätztechnik! GEHEIMTIPP!
Unser Messe-Highlight 2016!

Neuerscheinung

NEU! im Geest-Verlag: die Verlegerin als Autorin!